Bild ist nicht verfügbar
Arrow
Arrow
Slider

Die Zustandsüberwachung von landwirtschaftlichen Arbeitsmaschinen mit Hilfe eines elektronischen Sensorsystems, basierend auf akustischer Emission der Maschinen, liefert eine Vielzahl von Erkenntnissen. Innerhalb dieses Vorhabens sollen die Sensorwerte analysiert und zusammen mit bekannten Maschinenparametern Erkenntnisse über den Zustand von Getrieben, Lagern und anderen Komponenten gewonnen werden, um mögliche Schäden frühzeitig zu detektieren und somit teure Folgeschäden zu vermeiden. Hierfür werden innerhalb des Projekts unterschiedliche Schadens- und Verschleißmerkmale untersucht, ein elektronisches Sensorsystem entwickelt und unterschiedliche Szenarien an Prüfständen, sowie Feldeinsätzen untersucht.